Nasz portal stosuje pliki cookies w celach świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie oraz w celach statystycznych. Konfigurację obsługi plików cookies możecie Państwo znaleźć w ustawieniach swojej przeglądarki.
Informationszentrum        tel:  +48 52 340 45 50  e-mailfacebooktwitterfoursquareinstagram

STADTKATHEDRALE, fot. R.Sawicki

und genauer die St.-Martin-und St.-Nikolaus-Kirche ist zweifelsohne eines der schönsten und gleichzeitig das älteste Gebäude der Stadt. Die Pfarrkirche, wie sie von den Einwohnern von Bydgoszcz genannt wird, ist eine zwischen 1466 und 1502 im spätgotischen Stil errichtete Dreischiffkirche.

Zu den wertvollsten Ausstattungsschätzen der Kirche gehören das spätgotische Gemälde am Hauptalter, das so genannte Gemälde der „Muttergottes Schöner Liebe“ oder „Madonna mit Rose“. Der Blick jedes Besuchers wird im Inneren der Kirche durch die wunderschöne, modernistische Polychromie gefesselt, deren grelle Farben den ganzen Innenraum des Gotteshauses ausfüllen. Diese Kathedrale, malerisch an der Ecke des Altmarktes und in direkter Nachbarschaft zur Brahe gelegen, zählt zu den herausragendsten und am häufigsten fotografierten Objekten in Bydgoszcz.  

Bei einem Besuch in Bromberg muss man sich unbedingt ein Foto am monumentalen Sintflut-Brunnen im Kasimirder-Große-Park, unweit des Freiheitsplatzes (Plac Wolności), machen lassen.

Bei einem Besuch in Bromberg muss man sich unbedingt ein Foto am monumentalen Sintflut-Brunnen im Kasimirder-Große-Park, unweit des Freiheitsplatzes (Plac Wolności), machen lassen.

Die industrielle Besichtigungsroute führt zu einer Begegnung mit früheren Zeiten der wirtschaftlichen Blüte und den Relikten der Straßenwinkel, die in der Stadt den Rhythmus vorgaben und wo das Klappern von Werkzeugen und Brummen von Maschinen ertönt

...
July 2018
M T W T F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Newsletter

e-mail facebook twitterfoursquare instagram BIP

Tourist Information

2 Batorego street

tel. +48 52 340 45 50

bci@visitbydgoszcz.pl