Nasz portal stosuje pliki cookies w celach świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie oraz w celach statystycznych. Konfigurację obsługi plików cookies możecie Państwo znaleźć w ustawieniach swojej przeglądarki.
Informationszentrum        tel:  +48 52 340 45 50  e-mailfacebooktwitterfoursquareinstagram

STADTKATHEDRALE, fot. R.Sawicki

und genauer die St.-Martin-und St.-Nikolaus-Kirche ist zweifelsohne eines der schönsten und gleichzeitig das älteste Gebäude der Stadt. Die Pfarrkirche, wie sie von den Einwohnern von Bydgoszcz genannt wird, ist eine zwischen 1466 und 1502 im spätgotischen Stil errichtete Dreischiffkirche.

Zu den wertvollsten Ausstattungsschätzen der Kirche gehören das spätgotische Gemälde am Hauptalter, das so genannte Gemälde der „Muttergottes Schöner Liebe“ oder „Madonna mit Rose“. Der Blick jedes Besuchers wird im Inneren der Kirche durch die wunderschöne, modernistische Polychromie gefesselt, deren grelle Farben den ganzen Innenraum des Gotteshauses ausfüllen. Diese Kathedrale, malerisch an der Ecke des Altmarktes und in direkter Nachbarschaft zur Brahe gelegen, zählt zu den herausragendsten und am häufigsten fotografierten Objekten in Bydgoszcz.  

KLEINERE ST.-VINZENT-VON-PAUL-BASILIKA , fot. R.Sawicki errichtet zwischen 1925 und 1939, ist das größte Gotteshaus in Bydgoszcz und gleichzeitig eines der größten in Polen. Sie wurde nach Vorbild des römischen Pantheons durch den polnischen Architekten Adam Ballenstaedt entworfen.

Der Zauber Brombergs besteht u. a. darin, dass es immer noch eine nicht vollständig entdeckte Stadt ist, sowohl in Hinsicht auf ihre Geschichte als auch auf Architektur und Kultur.

Einzigartiges Kunstereignis, das seit 2009 Freunde der Kammermusik anlockt. Der Gastgeber der Konzerte ist das Barock Quartet.

September 2018
M T W T F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Newsletter

e-mailfacebooktwitterfoursquareinstagramBIP

Tourist Information

2 Batorego street

tel. +48 52 340 45 50

info@visitbydgoszcz.pl